• Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)
  • Feierabend & Fock GmbH
  • Feierabend & Fock GmbH
  • Feierabend & Fock GmbH

Rotierdüsen

RGS Radial-Rotierdüsen

  • Radialstrahlen treffen mit großer Kraft direkt auf die Rohrwandung und entfernen harte Ablagerungen.
  • Diese  Düse ist für Sickerleitungen und die Reinigung von Abzweigern bestens geeignet.
  • Anwendung ø40-300 mm,
  • Abmessung ø28-100 mm,
  • Durchfluss  20-700 l/min.


HRH Halbradial-Rotierdüsen, nach hinten

  • Die universelle Standard-Rotierdüse  zum Ausspülen von Leitungen vor der TV-Untersuchung.
  • Gute Reinigungs- und Spüleigenschaften.
  • Weichwurzeln werden problemlos entfernt.
  • Anwendung ø40-1000 mm,
  • Abmessung ø28-150 mm,
  • Durchfluss  8-700 l/min.


HRV Halbradial-Rotierdüsen, nach vorne

  • Die Düse spült die Leitung nach vorne, eingesetzt wird sie vorwiegend zum Spülen der Leitung vom Haus zur Hauptleitung oder für Stahlrohre bei Pressvortrieb.
  • Anwendung ø30-600 mm,
  • Abmessung ø28-100 mm,
  • Durchfluss  30-700 l/min.


KBR Kombi-Rotierdüsen

  • Diese Düse zeichnet eine Kombination von Spül- und  Reinigungseffekt aus.
  • Hohe Effizienz  bei plastischen und fettigen Ablagerungen und härteren Inkrustierungen.
  • Anwendung ø12.5- 600 mm,
  • Abmessung ø12-100 mm,
  • Durchfluss 10-700 l/min.
  • Frontstrahl ist auf Wunsch erhältlich.


KBRV Kombi-Rotierdüsen, nach vorne

  • Das Einsatzgebiet der KBRV ist ähnlich der KBR - Düse, die  Reinigungswirkung der Düse richtet  sich jedoch nach vorne. Ideal  verwendbar, wann immer gegen die  Zugrichtung gearbeitet werden soll.  Anwendung ø12.5-600 mm,  Abmessung ø12-100 mm, Durchfluss  10-700 l/min.
  • Frontstrahl ist auf Wunsch erhältlich.


Bulldog Recycling-Rotierdüsen

  • Die enz golden jet® Bulldog  Rotierdüse ist für den Betrieb mit Recycling- und Frischwasser ausgelegt.
  • Das raffinierte Gleitlagersystem erlaubt die Verarbeitung von aufbereitetem Wasser.
  • Ein integriertes Öl- Bremssystem ermöglicht einen verschleißarmen Betrieb bei kontrollierten Drehzahlen. Damit wird eine höchst effiziente und wirtschaftliche Reinigungsleistung  erreicht.
  • Der Düseneinsatz bestimmt  die zulässige Schmutzpartikelgröße  von bis zu maximal Ø 1mm.
  • Transport- und Wasserkosten können spürbar reduziert werden.
  • Die Bulldog Rotierdüse ist sehr einfach im Handling. Das Werkzeug  ist praktisch wartungsfrei.
  • Arbeitsdruck: max. 200 bar.


Rotopuls Vibrations-Rotierdüsen

  • Der Rotor der Düse ist exzentrisch gelagert, was Vibrationen und pulsierende Wasserstrahlen zur Folge hat.
  • Diese Vibrationen lassen  bis zu 10 cm dicke Ablagerungen  zerfallen.
  • Anwendung ø100-1000mm,
  • Abmessung ø60-150 mm
  • Rotor in zwei Varianten - HRH oder  KBR,
  • Durchfluss 100-700 l/min.


Gleitdüsen

  • Diese Düsen bewegen sich entlang der Rohrwand und reinigen diese mit einem aggressiven Strahl.
  • Dieses Werkzeug reinigt große Rohre und benötigt dabei wenig Wasser.
  • Anwendung Ø40-400mm,
  • Abmessung Ø12-28mm,
  • Durchfluss  10-60 l/min.
  • Schubstück auf Wunsch.


enz golden jet
®

  • Die enz golden jet® Höchstdruckrotierdüsen sind speziell für die  Innenrohrreinigung bis zu 1000 bar  ausgelegt. Sie sind zum Entfernen  von härtesten Ablagerungen an den  Rohrwandungen geeignet.
  • Reinigung von Wärmetauschern in  chemischen und atomaren Anlagen  sowie allgemeine Industriereinigungen.
  • Druck: max. 1000 bar.


Kreuzstrahldüsen

  • Die enz golden jet® Kreuzstrahldüse (mit Bremsstrahl) wird bei der industriellen Reinigung von Wärmetauschern und in komplett  verstopften Rohren eingesetzt.
  • Der nach vorne gerichtete Kreuzstrahl schneidet das Material im verstopften Rohr wie ein Fräser heraus.
  • Zusätzlich reinigen 2 Radialstrahlen  90° zur Rohrwand sowie 2 Halbradialstrahlen 45° nach hinten.
  • Im gleichen Zug wird das  abgetragene Material weggeschwemmt.
  • Bedingt durch die  Rückstosskraft, verursacht durch den  Front-Kreuzstrahl, wird die Düse vielfach auf einer Lanze eingesetzt.  Bei ausreichender Literleistung kann  zwischen Düse und Schlauch/Lanze  ein Schubstück eingesetzt werden. Dadurch wird die Kreuzstrahldüse zu  einem universell einsetzbaren  Werkzeug.
  • Druck: max. 1000 bar.

 

Zurück zur Übersicht "Düsen"

 
Kontaktieren Sie uns

Pflichtfeld *

  Refresh Captcha  
Das war nicht richtig ... Noch einmal bitte!